Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska
Wieslawa Wesolowska

Bühne

2016

DasDaTheater Aachen: Annie Wilkes in Misery Regie Achim Bieler

2014

Euro Theater Central Bonn: Titelrolle in Käthe Herrmann Regie Konstanze Kappenstein

2012

Staatstheater Oldenburg: Margaret in Polar Bears Regie K.-D. Schmidt | Thalia in Willkommen in Theben Regie Christina Rast

2011

Theater Felina-Areal, Mannheim: Monolog Das Jahr des magischen Denkens Regie Rainer Escher

2010

Theater der Altmark Stendal: Frau Holle und Stiefmutter in Frau Holle Regie Bernd Plöger

2006-2007

Staatstheater Oldenburg: Weiterleben Regie K.-D. Schmidt

2006

Forum Freies Theater Düsseldorf: Winterzirkus

2005

Theater im Bauturm Köln: Terrorismus Regie Harald Demmer

2003

Burgfestspiele Bad Vilbel: Dotty in Der nackte Wahnsinn Regie Jürgen Kloth

2000-2004

Freie Theaterproduktionen in Köln:
Annie Wilkes in Misery | Fremdes Haus | Vagina Monologe | Tante Harper in In weiter Ferne Regie Pheline Velhagen

1977-2000

Nationaltheater Mannheim | Tübinger Landestheater | Schauspiel Frankfurt | Kölner Schauspiel | Ulmer Theater | Staatstheater Hannover | Mülheimer Theater u.a.:
Il Dottore in Diener zweier Herren Regie Roberto Ciulli | Olga in Drei Schwestern und Paulina in Das Wintermärchen Regie Beat Fäh | Das glühend' Männla Regie Kerstin Specht | Stella Regie K.-D. Schmidt | Maria Stuart Regie Horst Siede | Nachtasyl | Drei Musketiere Regie Jérome Savary

*1953 in Berlin
Wohnort: Köln
Wohnmöglichkeit: Berlin

Größe: 165 cm
Haare: mittelbraun
Augen: braun

Muttersprachen: Deutsch und Polnisch
Fremdsprache: fließend Englisch
Dialekt: Berlinerisch

Stimmlage: Mezzosopran/Alt

Sport: Tennis, Volleyball

Führerschein: PKW + Motorrad

Ausbildung

2002

Workshop ifs Köln: Istvàn Szabo arbeitet mit Schauspielern

1973-1977

Hochschule der Künste Berlin: Max-Reinhardt-Schule

Werbung

2011

Lehrerin in Produktfilm Buyduron Regie Henning Jaeger

Film

2014

Anni in Anrath Regie Gregor Höppner - Kurzfilm

2013

Kaffeefahrt Regie Zana Mihajlovic - Bergische Universität Wuppertal

2012

Bauersfrau in Lauf Junge Lauf Regie Pepe Danquart

2011

Regisseurin in Unter Frauen Regie Hansjörg Thurn

2008-2009

Die kleine Wirtschaft und Zerteiler Regie Henning Marquass - Kurzfilme

2007

Wurstfabrikantin in Die Entdeckung der Currywurst Regie Ulla Wagner

2004

Falscher Bekenner Regie Christoph Hochhäusler | Almost Heaven - Ein Cowgirl auf Jamaika Regie Ed Herzog

2001

Herz Regie Horst Sczerba | Boat Trip Regie M. Nathan

2000

Enemy at the Gates Regie Jean-Jacques Annaud | Stundenhotel Regie Luzia Schmid/Tom Trambow - Kurzfilm der KHM Köln/Regieklasse Wolfgang Becker

1975-1990

Anna + Edith Regie Gerrit Neuhaus | 1 + 1 = 3 Regie Heidi Genée | Magere Zeiten | Die Unheimlichkeit der Zeit Regie Alexander Kluge

Fernsehen

2014

Aktenzeichen XY ungelöst

2012

Haushälterin in Blitz Blank Regie Ingo Rasper

2011

Ute Behr in Countdown - Die Jagd beginnt Regie Nico Zingelmann | Pauline Byczek in Zurück ins Leben Regie Nikolaus Leytner | Episodenrolle Irene Gradka in Notruf Hafenkante Regie Oren Schmuckler | Kellnerin in Tatort - Der Tote im Nachtzug Regie Lars Kraume

2009

Zollbeamtin in Westflug - Entführung aus Liebe Regie Thomas Jauch

2008

Verwaltungsangestellte in Tatort - Rabenherz Regie Thorsten C. Fischer | Zirkusdirektorin Lilja Stern in Rosenheim-Cops Regie Günter Krää

2007

Hippie-Mutter in Alles was zählt Regie Annette Herre, Jörg Mielich | Tatort - Das tote Kind Regie Lars Kraume | Ein spätes Mädchen Regie Hendrik Handloegten

2006

Episodenrolle Tasja Lissuk in Die Spezialisten | Die Familienanwältin Regie Christoph Schnee | Serienrolle Hausdame in Arme Millionäre | Kinder der Flucht Regie Hans-Christoph Blumenberg

2005

Soko Köln - Alte Rechnung Regie Michael Schneider | Deutschmänner Regie Ulli Baumann

2004-2007

Lehrerin Frau Dr. Aselmeyer in Verbotene Liebe

2004

Staatsanwältin in Die Spielerin Regie E. Riedlsperger | Sex & mehr Regie Peter Gersina | SK-Kölsch | Alphateam

2003

Küstenwache - Erster Einsatz Regie Zbynek Cerven | Die Frau auf dem Baum Regie Dror Zahavi

2002

Die Sitte Regie Jorgo Papavassiliou | Müde Krieger Regie Christian Zübert

2000

Der König vom Block Regie Caroline Thummes

1999-2001

Schimanski | Tatort | Kaltes Pflaster Regie Christiane Balthasar | Wolfsheim Regie Nicole Weegmann

1996-1999

Die Leidenschaften des Dr. Bergh Regie Josée Dayan | Stadtklinik

Bühne

2016

DasDaTheater Aachen: Annie Wilkes in Misery Regie Achim Bieler

2014

Euro Theater Central Bonn: Titelrolle in Käthe Herrmann Regie Konstanze Kappenstein

2012

Staatstheater Oldenburg: Margaret in Polar Bears Regie K.-D. Schmidt | Thalia in Willkommen in Theben Regie Christina Rast

2011

Theater Felina-Areal, Mannheim: Monolog Das Jahr des magischen Denkens Regie Rainer Escher

2010

Theater der Altmark Stendal: Frau Holle und Stiefmutter in Frau Holle Regie Bernd Plöger

2006-2007

Staatstheater Oldenburg: Weiterleben Regie K.-D. Schmidt

2006

Forum Freies Theater Düsseldorf: Winterzirkus

2005

Theater im Bauturm Köln: Terrorismus Regie Harald Demmer

2003

Burgfestspiele Bad Vilbel: Dotty in Der nackte Wahnsinn Regie Jürgen Kloth

2000-2004

Freie Theaterproduktionen in Köln:
Annie Wilkes in Misery | Fremdes Haus | Vagina Monologe | Tante Harper in In weiter Ferne Regie Pheline Velhagen

1977-2000

Nationaltheater Mannheim | Tübinger Landestheater | Schauspiel Frankfurt | Kölner Schauspiel | Ulmer Theater | Staatstheater Hannover | Mülheimer Theater u.a.:
Il Dottore in Diener zweier Herren Regie Roberto Ciulli | Olga in Drei Schwestern und Paulina in Das Wintermärchen Regie Beat Fäh | Das glühend' Männla Regie Kerstin Specht | Stella Regie K.-D. Schmidt | Maria Stuart Regie Horst Siede | Nachtasyl | Drei Musketiere Regie Jérome Savary

×