Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert
Aischa-Lina Löbbert

Hörspiel/Hörfunk

2014

Amor Verlag Leipzig: Opern für Kinder Regie Luca Zamperoni
Voice Over Something to do with my father Regie Jana Koelmel

2013

Amor Verlag Leipzig: Andorra Regie Luca Zamperoni | Das Leben des Galilei Regie Alexander Petzold
WDR 1 Live: Blue Moon Regie Susanne Krings

2012

Amor Verlag Leipzig: 8 Dramen Regie Alexander Petzold
Voice Over Train Time Regie Manuel Saiz - Kunst-Kurzfilm

Regie

2011-2013

Loss mer singe e.V. Köln:
Moderatorenschulung 2. Kölle es... | Theaterkurs 3. Kölle es... - Jugendaozialarbeit

2010-2014

Fachkraft für Schauspiel bei der Rheinflanke Köln:
Projektleitung Willkommenskultur? Wir holen euch ab! | Projektleitung GAG Sitzung 2014 | Ich nehm Dir alles weg - Tod am Jungfernstieg | Projektwoche Kölle Drunter und Drüber | Rahmenprogramm 1. - 3.Generationendialog - Jugendaozialarbeit

*1984 in Köln
Wohnort: Köln

Größe: 163 cm
Haare: dunkelblond
Augen: braun

Fremdsprachen: Englisch, Französisch
Dialekt: Kölsch

Stimmlage: Sopran

Puppen- und Maskenspiel
sportlich

Führerschein: PKW

Aktuelles

24.04.2017 "Ich fürche nichts..." Luther 2017

Aischa-Lina Löbbert ist bundesweit auf Tour mit dem N.N.Theater in Kooperation mit der Evangelischen Kirche im Rheinland anlässlich des 500. Reformationsjubiläums. Sie ist auch in Heidi und Metropolis zu sehen.

Ausbildung

2005-2009

Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig | Studio am Staatsschauspiel Dresden - Diplom 2009

Auszeichnung

2013

Wettbewerb KulTüren öffnen des Goethe-Instituts Paris: 3. Platz für something wicked (name in progress)

2012

Kölner Theaterpreis Puck: Beste Nachwuchs­schauspielerin

Aktuelles

24.04.2017 "Ich fürche nichts..." Luther 2017

Aischa-Lina Löbbert ist bundesweit auf Tour mit dem N.N.Theater in Kooperation mit der Evangelischen Kirche im Rheinland anlässlich des 500. Reformationsjubiläums. Sie ist auch in Heidi und Metropolis zu sehen.

Film

2016

Ausflüglerin in Stranden Regie Moira Himmelsbach - KHM | NRW Förderpreis Intern. Kurzfilmtage Oberhausen 2017

2015

Lotta in Blaubeermeise Regie Lena Junker - Kurzfilm

2014

Le Navigateur Solitaire Regie Marc Günther - Musikvideo |  Rausch Regie Angela Maier - Tanzperformance-Video |  Die Empfindung Regie Moïra Himmelsbach - Kurzfilm

2013

Nora in Lauras Fest Regie Deniss Kacs - Kurzfilm

2012

Echo Regie Jana Koelmel | Chefin in Die 68er Verschwörung und Sie in Auf den ersten Blick Regie Robin Bamberg - Kurzfilme

Bühne

2017

N.N.Theater Neue Volksbühne Köln: Ich fürchte nichts.... Regie Gregor Höppner - Tour durch Deutschland anläßlich des Reformationsjubiläums

2016

N.N. Theater Neue Volksbühne Köln: Kriemhild in Die Nibelungen Regie George Isherwood

Depot Dortmund - Sir Gabriel Dellmann: Poser (sic!) - geben Sie Gedankenfreiheit Regie Björn Gabriel

Honolulu Star Productions: Brush Up Your Shakespeare - Romeo und Julia + Ende Gut Alles Gut + Ein Mitternachtstraum - Eigenproduktionen

ArTheater Köln: 3 in Stück vom Alltag Regie Angela Maier

Rottstr5Theater Bochum: Desdemona in Othello Regie Konstanze Kappenstein

2014-2016

N.N. Theater Neue Volksbühne Köln: Maria in Metropolis Regie Michl Thorbecke, Titelrolle in Heidi Regie Ute Kosmann

2013-2014

raum13:
Schönheit der Vergänglichkeit Regie Anja Kolacek | Lady in Bad-Trip Festival, A Ladys Bad Trip und Bonus in Bonus Ende Regie Clara Sofia Fernandez

2012-2013

Reaktionsraum e.V. Rudolstadt: Herz Königin in Alice und Julia in Romeo und Julia Regie Stefan Kreißig

2010-2013

Acting Accomplices Köln:
Hanna in Kaltes Land, Frau Bergmann in Frühlingserwachen, Heilige 3 Könige in Skandal am Dom - ein seriöses Krippenspiel und Improvisationsabend Schwachsinn, Wachsinn, Sinn Regie Thomas Ulrich

2009-2010

Landestheater Rudolstadt:
Antoinette in Der eingebildete Kranke Regie Inken Böhag | Titelrolle in Pinocchio Regie Thomas Blubacher | Nummerngirl in 2 Krawatten Regie Herbert Olschock | Sirli in Elchtest Regie Jens Schmiedel | Puck in William Regie Ralf Reichel | Mary Ann in Das ist Esther Regie Anne-Kristin Jahn

2007-2009

Staatsschauspiel Dresden:
Eugénie in Floh im Ohr Regie Klaus Dieter Kirst | Ottilie in Die Wahlverwandschaften Regie Christoph Roos | Anna in Lieblingsmenschen Regie Gustav Rueb | Martha und Chor in A Christmas Carol und Chor in Prometheus Regie Holk Freytag | Nr. 2 in Kohlhaas Regie Florian von Hoermann | Schlucker in Ein Sommernachtstraum Regie Kay Voges

Hochschule für Musik und Theater Leipzig:
Engel und Gomez in Don Juan Regie Tom Quaas | Scha in Zusammenbruchsraum Regie O. Hilliger/U. Manhenke

Hörspiel/Hörfunk

2014

Amor Verlag Leipzig: Opern für Kinder Regie Luca Zamperoni
Voice Over Something to do with my father Regie Jana Koelmel

2013

Amor Verlag Leipzig: Andorra Regie Luca Zamperoni | Das Leben des Galilei Regie Alexander Petzold
WDR 1 Live: Blue Moon Regie Susanne Krings

2012

Amor Verlag Leipzig: 8 Dramen Regie Alexander Petzold
Voice Over Train Time Regie Manuel Saiz - Kunst-Kurzfilm

Regie

2011-2013

Loss mer singe e.V. Köln:
Moderatorenschulung 2. Kölle es... | Theaterkurs 3. Kölle es... - Jugendaozialarbeit

2010-2014

Fachkraft für Schauspiel bei der Rheinflanke Köln:
Projektleitung Willkommenskultur? Wir holen euch ab! | Projektleitung GAG Sitzung 2014 | Ich nehm Dir alles weg - Tod am Jungfernstieg | Projektwoche Kölle Drunter und Drüber | Rahmenprogramm 1. - 3.Generationendialog - Jugendaozialarbeit

×