charactors Newsletter

Sie möchten regelmäßig per E-Mail über die Aktivitäten unserer Schauspieler/Innen informiert werden?

Hier anmelden

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail Adresse an. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.

Um Ihre Anmeldung zu bestätigen haben wir eine E-Mail mit einem Aktivierungslink an "" gesendet.

Sollten Sie in den nächsten Minuten keine E-Mail erhalten, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner oder versuchen es erneut.


22.10.2018

Wilsberg - Mörderische Rendite

Petra Kalkutschke spielt in dieser Folge unter der Regie von Martin Enlen die Rolle der "Frau Müller", zu sehen am Samstag, 3. November 2018 um 20.15h im ZDF.
Außerdem am 28. Oktober 2018 um 11.30h in der Kulturkneipe Brotfabrik Bonn "Eine Rose ist eine Rose - eine musikalische Lesung", am 1. November 2018 im Eurotheater Bonn in Kooperation mit Junges Theater Bonn und Theater Bonn "Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen "- Keine Proben, kein Bühnenbild, keine Regie. Nur ein versiegeltes Skript auf der Bühne und bei jeder Vorstellung ein anderer Darsteller oder eine andere Darstellerin. Er oder sie wird den Text auf der Bühne zum ersten Mal lesen und die Zuschauer mitnehmen auf eine Reise ins Ungewisse.
Der Iraner Nassim Soleimanpour entwickelte eines der aufregendsten Theaterexperimente der letzten Jahre: Eine ebenso spannende wie unterhaltsame Auseinandersetzung mit Macht, Manipulation und Gesellschaft. Seit seiner Premiere 2011 wurde das Stück in über 15 Sprachen übersetzt, international mehrfach ausgezeichnet und weltweit gespielt. Am 16. November 2018 um 19.30 Uhr im "Mercato" Rüngsdorferstraße 4 in Bad Godesberg "Da steht einer“ - ein musikalisches Dada Programm mit Texten von Kurt Schwitters und Musik von und mit Matthias Höhn


15.10.2018

Wann sind wir da - neue Serie auf Vox

Petra Kalkutschke dreht unter der Regie von Till Franzen die Episodenrolle der Arzthelferin, Besetzung Die Besetzer


15.10.2018

Alle Jahre wieder - am Schauspielhaus Bochum

Johanna Wieking probiert unter der Regie von Johanna Biedermann das Kinder- und Familienstück für den Winter.
In der Serie Der König von Köln dreht sie eine Episodenrolle, Regie Richard Huber, Besetzung Marc Schötteldreier.


15.10.2018

Soko Köln - Eine Leiche im Keller (AT)

Caroline Schreiber dreht die Episodenrolle der Haushälterin Frau Weber unter der Regie von Michael Schneider, Besetzung Network Movie


15.10.2018

Terra X: Verräterische Spuren – Die Geschichte der Forensik

Zweiteilige Dokumentation mit ChrisTine Urspruch - 14. und 21. Oktober um 19:30 Uhr im ZDF

Ist ein Mensch eines natürlichen Todes gestorben? Hat ein Neugeborenes nach der Geburt gelebt oder wurde es tot geboren? Wie können Fliegen helfen, den Todeszeitpunkt einzugrenzen? Und wie können Spürhunde der Polizei auch dann noch eine Fährte aufnehmen,wenn alle Spuren verbrannt scheinen? Es dauerte Jahrhunderte, bis Wissenschaftler diese Fragen beantworten konnten.Bis zur heutigen Forensik war es ein weiter Weg. ChrisTine Urspurch führt als Moderatorin durch die Geschichte der Forensik und schlüpft in Spielszenen in die Rollen historischer Personen.ChrisTine Urspruch: „Jeder Täter hinterlässt Spuren – man muss sie nur finden.“


11.09.2018

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Ali Samadi Ahadi hat auch im 3. Teil der Kinofilme um den alten Pettersson und seinen Kater Findus auf der Grundlage der Kinderbücher von Sven Nordqvist  Regie geführt. Findus zieht um kommt am 13. September 2018 bundesweit in die Kinos.